header

Old Time Radio - Die Seite für Sammler und Liebhaber alter Radiogeräte
 · Firmengeschichte(n)
 · Logos
 · Fernseher
 · Mikrofone
 · Plattenspieler
 · Abtastsysteme
 · Radios
 · Kofferempfänger
 · Tonband- und
 · Kassettengeräte

 · Magnetbandköpfe
 · UKW-Vorsetzer
 · Verstärker
 · TGL´s
 · RGW-Standards
 · Bauelemente
 · nach Werkstandards

 · Bauelemente
 · ohne Standards
 · Ostdeutsche
 · Rundfunksender

 · Ostdeutsche
 · Fernsehsender

 · Senderlogos
 · Deutsches Reich
 · DDR
 · BRD
 · Sammeln, aber wie?
 · Ein altes Radio betreiben?
 · Restaurieren
 · Kondensatoren
 · austauschen?
 · Schone Dein
 · Rundfunkgerät!

 · Bestimmung
 · des Baujahres

 · Gemeinschaftsem-
 · pfänger 1933 - 1945

 · DDR-Handy
 · Magnetbandköpfe
 · Tonabnehmer
 · TV-Normen
 · Wellenlängen und
 · Frequenzen

 · Schellack-Platten-Story
 · Tefi-Story
 · Antennen
 · Bücher, Literatur
 · Diverses
 · Lautsprecher
 · und Kopfhörer

 · Mikrofone
 · Militärische Geräte
 · Radio- und TV-Bauteile
 · Röhren
 · Rundfunkempfänger
 · Stromversorgung
 · Telefone
 · Tonspeichergeräte
 · Abtastsysteme (Nadel)
 · Tonträger
 · TV, Fernseh-Empfänger
 · Verstärker
 · Werkstattbedarf
 · Zubehör und
 · Vorsatzgeräte
 · Sammler
 · Museen
 · Handel
 · Linkangebot


Lautsprecher
Lautsprecherchassis     unbekannt
Hersteller:   unbekannt

Baujahr: 1932 - 1990 ?
B x H x T (mm): 165 x 93 x 165
Gewicht (kg): 0,303
Gerätenummer: ohne
Originalpreis: unbekannt
Spannungsversorgung: ohne
Gehäuse: ohne
Art: elektromagnetischer Freischwinger
Nennscheinwiderstand: unbekannt
Magnetsystem: Dauermagnet statisch
Korb: Bakelit offen
Korbform: kreisrund mit Befestigungsohren und mit Befestigungslöcher
Befestigungslochkreis: 125 mm
Schallwandlochdurchmesser: 140 mm
Der Lautsprecher hat einen Freischwinger-Antrieb, wie in den 1939er / 1940er Jahren üblich.
Vermutlich handelt es jedoch um einen Typ, welcher später hergestellt wurde.
Denkbar ist ein Replikat, z.B. als Zubehör eines Bausatzes.
Zurück Zurück zur Übersicht Letzte Änderung dieser Seite: 31.05.2015